... und dann ist plötzlich Frühling

(Werbung wegen Verlinkung)
wer hätte das gedacht... der letzte Post war vor Weihnachten und jetzt ist plötzlich Frühling. krank waren wir - alle sieben und das hat keinen Spaß gemacht. aber Weihnachten hat Spaß gemacht. großen sogar. der Baum, die Geschenke, das gute Essen und die vielen vielen kleinen Freuden, Geschichten der Kinder.. sie erzählen von der Schule.. aus dem Kindergarten, von Freunden, vom Alltag. so einfach kann Glück sein. alle sieben an einem Tisch. alle schnattern, alle essen, alle haben es fein. ...  Sterntaler haben wir in diesem Jahr erst kurz nach Maria Lichtmess ins Archiv geschickt... Stern ausstechen geht immer... und macht sich ganz besonders gut, wenn die einen im Bett liegen, während die anderen den Nachmittag irgendwie rum bekommen wollen ... LANGWEILE... und dann backen wir oder filzen... und wenn die kleinen ersten Blümchen aus dem Kasten am Fenster ihre Nasen rausstrecken, dann ist es Zeit für Marienkäfer und Bienen und vielleicht Hühner oder Hasen... mal sehen.. in jedem Fall ankommen im Frühling. 

Kommentare

  1. Liebe Denise,
    wie schön, dass ihr alle wieder gesund seid und sich der kleine Frühling bei euch eingeschlichen hat.
    Und wie schön, dass es hier jetzt ein Lebenszeichen von dir gibt.
    Ich habe dich und deine zarten, leisen Postings vermisst!
    Bis hoffentlich bald, genieß das Wochenende.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, wie schön deine lieben Worte sind und wie gut sie tun... ich freu mich, dass wir uns Wiederlesen :)
      lieb Gruß,
      Denise

      Löschen

Kommentar posten