vom Filzen....


die Pause tut gut. die Sommerferien in Aussicht und ein wenig Ruhe vor dem großen Abschlussstress des jetzigen Schuljahres habe ich ein wenig Muse gefunden - im Filzen. ich arbeite so gern mit der Wolle. ganz oft entstehen kleine Filzwesen, die die Kinder sich wünschen. wie die Zwerge oder die kleinen Püppchen.  und ganz manchmal arbeite ich auch für Freunde. wie das Baby hier in seinem Nest. ich bin mir nur noch nicht so ganz sicher, ob ich das Baby anziehen soll... denn eigentlich wollte meine Freundin es nackig haben... was meint ihr? ich denke, angezogen sieht das Baby auch schön aus!

Kommentare

  1. Das Zwergenmädchen ist ja zucker <3
    Nur mit Windel finde ich das Baby fast schöner...
    Genieß die Ruhe vor dem Sturm! Wir sind gerade Mitten drin im Abschlussfest-Marathon :(
    Lieben Gruß aus dem Norden,
    Sissi

    AntwortenLöschen

Kommentar posten