#Wochenende {Natur}


wundervoller Sonnenschein.. und ich liege mit Migräne im Bett. ... aber die Woche zum Wochenende war wunderbar... voller fantastischer Impressionen und vieler Stunden draußen im Wald. einen Wasserfall wollten wir dem jüngsten Kind zeigen, aber der Wasserfall war ausgetrocknet, was blieb ist das ganz atemberaubende Tal dahinter... auch schön.
dann dieser Weg an einer Kuhweide entlang, der überwuchert ist mit Hagebutten, mächtige alte Stämme... es war wohl einer der romantischsten Wege, die ich je gegangen bin. ....Maronen haben wir gesammelt, viele viele Maronen und einige sind auch schon verarbeitet worden. unsere zweit älteste Tochter hat sich ein Rezept für karamellisierte Maronen ausgedacht.. so super lecker.. sie war es auch, der ich eine große  Tüte voller Frühlingsblüher in die Hand drückte und sagte: die müssen noch in die Erde. als Dank dafür bekam ich heute diese wundervollen Blumen aus ihrem kleinen Garten! herrlich wie die Ringelblumen leuchten! DANKE DANKE DANKE! in diesem Sinne: schönes Wochenende!

@naturkinder @holdunderblütchen @karminrot @fräuleinordnung 

Kommentare

  1. Ich hoffe deiner Migräne geht es wieder besser. Schöne Herbstbilder hast du gemacht. Ich bin heute das erste Mal beim Samstagsplausch dabei, vielleicht hast Du Lust auch mal bei mir reinzuschauen: https://dieplaudertasche.com/2017/10/14/samstagsplausch-4117/

    Liebe Grüße

    Freya

    AntwortenLöschen
  2. Was uns der Herbst so schenkt. Toll. Ich wünsche Dir gute Besserung
    Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Karamellisierte Maronen hören sich ja sehr gut an.
    Ich wünsche Dir gute Besserung, Migräne braucht echt kein Mensch.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Spätestens mit der zweiten Pubertät, wirst du die Migräne in den Griff bekommen. Scheußlich...
    Dafür war der Spaziergang bestimmt richtig schön.
    Genieße das schöne Wetter,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar posten